Rosebank

In welche Whiskies kann man oder sollte man investieren?
Antworten
Frank
Beiträge: 273
Registriert: Mi Dez 28, 2016 10:00 pm

Rosebank

Beitrag von Frank »

Rosebank

Es gibt sowohl OA als auch Abfüllungen von unabhängigen Abfüllern, die sehr hohe Preise auf Auktionen erzielen. Anscheinend handelt es sich bei Rosebank um Qualitätswhisky.
Zuletzt geändert von Frank am Mo Apr 23, 2018 11:26 pm, insgesamt 1-mal geändert.
ich bin der normale User des Administrators

Frank
Beiträge: 273
Registriert: Mi Dez 28, 2016 10:00 pm

Rosebank The Roses 1 - True Love

Beitrag von Frank »

Rosebank 21yo The Roses Edition 1 - True Love
Limitiert auf 498 Flaschen

€525 bei whic.de, Januar 2017
ich bin der normale User des Administrators

Frank
Beiträge: 273
Registriert: Mi Dez 28, 2016 10:00 pm

Rosebank The Roses Edition 2 - innocence

Beitrag von Frank »

Rosebank 21yo The Roses Edition 2 - innocence
Limitiert auf 661 Flaschen

€599 bei whic.de, Anfang 2018

Die Rosebank Innocence Abfüllung war rasend schnell ausverkauft.
Bei whic.de wurde der Preis sehr schnell auf €1450 hochgesetzt.
Nur wenige deutsche Händler hatten ein paar Flaschen bekommen.
Im April 2018 wurde eine Innocence in UK bereits für £690 versteigert.
Im Sept. 2018 wurde eine Innocence bei SWA für £850 versteigert. Das sind ca. €1100 incl. Provision.
Im Dezember 2018 ist der Innocence noch immer für €1450 bei whic.de erhältlich.
In UK beim Whisky Barrel kostet er bereits £2000. Das sind ca. €2245 ohne Fracht.
Zuletzt geändert von Frank am So Dez 02, 2018 10:54 pm, insgesamt 4-mal geändert.
ich bin der normale User des Administrators

Frank
Beiträge: 273
Registriert: Mi Dez 28, 2016 10:00 pm

Rosebank The Roses Edition 1 True Love

Beitrag von Frank »

Bei S W A wurde am 02.12.2018 eine "True Love" für £1800 (ohne Prov.) versteigert.
Umgerechnet sind das ca. €2250 incl. Provision.
Es stand nur eine Flasche zum Gebot.

https://www.scotchwhiskyauctions.com/au ... ty-drinks/
ich bin der normale User des Administrators

Frank
Beiträge: 273
Registriert: Mi Dez 28, 2016 10:00 pm

Rosebank - Distillery wurde wieder eröffnet

Beitrag von Frank »

Rosebank hat einen neuen Eigentümer: Ian Macleod Distillers hat die Destille von Diageo gekauft.
Im Februar 2020 wurden zwei Einzelfassabfüllungen angekündigt. Die Fässer haben die Nummern 433 und 625. Die Flaschen sollen dann zum Einzelpreis von £2500 (ca. €2950) verkauft werden. Da es sich um Einzelfassabfüllungen handelt, sind die Flaschen natürlich limitiert.
ich bin der normale User des Administrators

Frank
Beiträge: 273
Registriert: Mi Dez 28, 2016 10:00 pm

Rosebank 1993 Single Cask Abfüllungen

Beitrag von Frank »

Rosebank 1993 in zwei Einzelfassabfüllungen
Ab 14. Februar 2020 sind die beiden Bottlings über ein Lotteriesystem erhältlich, ab 18. Februar dann im Handel

10.02.2020
Ian Macleod Distillers, die Eigentümer der Rosebank Distillery, die man von Diageo gekauft hat, macht ab 14. Februar zwei neue Einzelfassabfüllungen aus der im Wiederaufbau befindlichen Lost Distillery in den Lowlands für Whiskyfreunde zugänglich. Beide Abfüllungen werden zunächst einmal in einem Lotterieverfahren, wie es immer häufiger für stark limitierte Bottlings zu sehen ist, vergeben – und zwar für angemeldete Interessenten. Dort wird es von den beiden Abfüllungen jeweils 100 Stück über die Lotterie geben. Danach, am 18. Februar, werden sie auch für das breitere Publikum erhältlich sein, und zwar die restlichen Flaschen (die Auflagen sind 280 und 259 Flaschen).
Hier einmal etwas mehr über die beiden Flaschen. Der Rosebank 1993 Cask 433 wurde mit 53,3% vol. abgefüllt und ergab 280 Flaschen. In der Nase soll es Anklänge von Vanille, Mango, Himbeere, Malzzucker und Lavendel bieten. Am Gaumen ist der Whisky seidig weich, man schmeckt Zitrone und Cranachan, florale Noten, Marzipan und subtile Gewürze. Das Finish ist zitronig mit reifen Früchten und Eiche.

Der Rosebank 1993 Cask 625 ergab 259 Flaschen, abgefüllt mit 50,4% vol. Hier riecht man Bananenbrot mit Spuren von weißer Schokolade, Minze und Kuchen sowie getrocknete Ananas. Am Gaumen findet man Shortbread, Kamillentee, getrocknete Kräuter und Zitrone, im Finish tropische Früchte, Limette und sanfte Gewürznoten.

Für das Lotterieverfahren kann man sich hier anmelden (die Seite ist noch nicht in funktional), zuvor muss man sich zum Newsletter anmelden – beide Flaschen haben, egal ob in der Lotterie oder im Handel, einen Preis von jeweils 2500 Pfund, also umgerechnet 2950 Euro.
Hier noch die offizielle Presseinfo dazu:

ROSEBANK IS REAWAKENED
Rosebank Whisky has reawakened. We are proud to announce the release of two limited edition, single cask whiskies… and that you as a Rosebank subscriber will have early entry to the ballot for the opportunity to purchase.

These exceptionally rare casks were specially chosen as they were distilled in 1993, the year of our distillery’s closure and the last time the inimitable spirit ran through the original stills. 

Whisky fans have waited over 25 years for this moment, so we anticipate that demand will be extremely high. That’s why, with only 100 bottles of each whisky set to be released online, we wanted to make the opportunity to purchase as fair as possible. 
The ballot will launch on Friday 14th February for Rosebank subscribers and general release Tuesday 18th February, and will remain open for two weeks, allowing fans to register for their opportunity to secure a piece of Rosebank’s remarkable history.
Bottles of Cask Number 433 and Cask Number 625 will cost £2,500 each.

Cask Number 433, with a natural cask strength of 53.3%, is delicate and refined on the nose – with hints of vanilla, mango, raspberry, barley sugar and lavender. Silky and light on the tongue, it gives way to complex flavours of cranachan and lemon, with gentle floral notes, marzipan and faint spice completing the profile. It has a soft, satisfying citrus finish with hints of ripe fruit and oak.

Cask Number 625, with a natural cask strength of 50.4%, has a warm banana loaf aroma with hints of white chocolate, spearmint, Victoria sponge and dried pineapple. It has notes of shortbread, chamomile tea, dried herb and citrus for a rich-bodied, balanced taste and a wonderfully delicate, tropical fruit, lime and gentle spice finish.

In the words of Distillery Manager Robbie Hughes,
“These expressions, though distinct in character, are both shining examples of Rosebank’s peerlessly smooth, fruity character. We know both are highly anticipated by whisky enthusiasts and collectors alike, so we expect great demand from our ballots.” 
We wish you the best of luck in the ballot and hope that you’ll soon have the chance to sample a piece of whisky history.

Aus <https://whiskyexperts.net/neu-rosebank- ... uellungen/>

Whiskybase:
https://www.whiskybase.com/whiskies/whi ... ebank-1993
https://www.whiskybase.com/whiskies/whi ... ebank-1993
ich bin der normale User des Administrators

Frank
Beiträge: 273
Registriert: Mi Dez 28, 2016 10:00 pm

Rosebank 1993 Single Cask 433 versteigert

Beitrag von Frank »

Bei Whisky-Hammer wurde eine Flasche des Cask #433 für £3100 versteigert. (24.05.2020)

https://www.whiskyhammer.com/item/44387 ... 59e1546300
ich bin der normale User des Administrators

Frank
Beiträge: 273
Registriert: Mi Dez 28, 2016 10:00 pm

Rosebank 30yo Release One

Beitrag von Frank »

Im Webshop von Rosebank ist nun (21.10.2020) der Release One 30yo verfügbar. Er kostet nur £1600 bei Rosebank direkt.
Die Auslieferung soll ab Anfang November 2020 erfolgen.

https://www.rosebank.com/our-whisky/ros ... 0-year-old

Rosebank 30 Year Old - Release One
48.6%
Soft and creamy on the nose, with layers of caramel wafer, vanilla and nutmeg. Delicate and crisp on the palette with a wonderful balance of gentle syrup, pear and pleasing oak spice. A lingering finish of candid violets, orange and faint mint. Triple distilled and un-chillfiltered with an ABV of 48.6%
Only 4,300 bottles are available worldwide, with this rare whisky marking a new chapter in our legacy. Each year will see a new limited-edition release, laddering up to our first “new” Rosebank spirit.
We are also giving whisky fans and connoisseurs of Rosebank the chance to get more than just a bottle of the rare whisky. The first 200 people to scan the QR code on the neck of their Release One bottle will be given the opportunity to enjoy a dram of Release Two at their nearest high-end, luxury bar in 2021.
*Given the impact of the current Covid-19 pandemic, deliveries may take longer to reach you than normal but we’ll be virtually raising a glass with you as soon as it does arrive.*
*Due to exceptionally high demand, and because this whisky is bottled by hand, this product will not ship before 9th November.
ich bin der normale User des Administrators

Antworten